Tiziana Pizzino

Konzept

Lustige Neuigkeiten —  Teenager Girls mit Mobile<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>205</div><div class='bid' style='display:none;'>1002</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

 

Das Seelsorge- und Katecheseteam hat sich zusammengesetzt und ein gemeinsames Konzept für die Katechese ausgearbeitet. Es wurde ein Leitbild, so wie Gemeinsamkeiten zusammengefasst, aber auch an den Traditionen jeder Pfarrei festgehalten.

Das Konzept orientiert sich an dem neuen Lehrplan 21, welcher seit dem Sommer 2017 veröffentlicht wurde. Das kompetenzorientierte Unterrichten richtet sich nach dem Modell von Kopf – Herz – Hand. Die Wissensvermittlung soll nicht nur im Kopf verstanden, sondern im Herzen aufgenommen werden, und es soll versucht werden, sie im Alltag umzusetzen.

Unser Ziel im Unterricht ist nicht nur Wissensvermittlung. Wir verstehen uns als Wegbegleiter der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen.

Das Konzept kann mit untenstehendem Link geöffnet werden oder kann im Sekretariat bezogen werden.
Bereitgestellt: 15.04.2020     
aktualisiert mit kirchenweb.ch