Luis Varandas

Tag der Völker 2018

Tag der Völker 2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-dfs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>98</div><div class='bid' style='display:none;'>2263</div><div class='usr' style='display:none;'>63</div>

Seelsorgeraumgottesdienst zum Tag der Völker
Sonntag, 21. Oktober 2018 um 10.00 Uhr
Kirche St. Katharina von Siena, Fällanden
Horyzon – die Schweizer Entwicklungsorganisation für Jugendliche. Horyzon ist bereits seit 50 Jahren aktiv und setzt in seiner Entwicklungszusammenarbeit auf die Stärkung der Zivilgesellschaft und trägt dazu bei, dass Menschen unabhängig von ethnischer, religiöser und politischer Zugehörigkeit, Geschlecht oder sozialem Status sich eine würdige Existenz aufbauen können. Horyzon fokussiert sich in den Programmen auf die Entwicklung von Jugendlichen und ist derzeit in vier Ländern aktiv.

Das Programm Wiedereingliederung für Jugendliche in Palästina verfolgt das Ziel Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen und Traumata bei der sozialen und beruflichen Wiedereingliederung zu unterstützen und durch therapeutische Angebote und präventive Massnahmen die psychische Gesundheit in der palästinensischen Gesellschaft zu verbessern. Jährlich profitieren 600 Jugendliche, Kinder und junge Erwachsene im ganzen Westjordanland als direkt Begünstigte von den Dienstleistungen. Das Programm läuft seit 1989.

Seelsorgeraum-Gottesdienst zum Tag der Völker
Im Gottesdienst wird das Projekt von einem Mitglied der Geschäftsleitung vorgestellt.
Der vietnamesische Chor wird den Gottesdienst musikalisch bereichern.
Anschliessend an den Gottesdienst gibt es Köstlichkeiten aus verschiedenen Nationen.
Bereitgestellt: 12.10.2018     Besuche: 3 heute, 41 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch