Corinne Kaelin

Einsetzung von Luis Varandas als Pfarrer in Solidum

Stola<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-dfs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>175</div><div class='bid' style='display:none;'>2097</div><div class='usr' style='display:none;'>81</div>

Am Sonntag, den 1. Juli wurde Luis Varandas in einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche Maria Frieden zum Pfarrer in Solidum eingesetzt. Dekan Stefan Isenecker gestaltete die Einsetzung sehr eindrücklich und übergab dem neuen Pfarrer eine grossen Schlüssel aus Brot. Von der Kirchenpflege wurde Luis Varandas mit der gleichen Stola beschenkt wie Abbé Joseph bei seiner Einsetzung. Nach dem Gottesdienst waren alle zum Apero im Pfarreizentrum Leepünt eingeladen.
Corinne Kaelin,
Bereitgestellt: 13.07.2018     Besuche: 86 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch