Rolf Anliker

Zum ersten Mal führt eine Frau die Zürcher Katholiken

Franziska Driessen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-dfs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1</div><div class='bid' style='display:none;'>1983</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

An der Synodensitzung vom 12. April ging es in erster Linie um Wahlen. In einer Ersatzwahl in den Synodalrat wurden Franziska Driessen-Reding als Präsidentin und Willi Lüchinger, Winterthur (bisher Vizepräsident der Rekurskommission), als Mitglied gewählt. Aber auch die Rekurskommission und die Aufsichtskommission wurden neu gewählt.
Rolf Anliker,
Bereitgestellt: 13.04.2018     
aktualisiert mit kirchenweb.ch