Claudia Baiardi

Konzert "Maria" des Kirchenchors Cäcilia am 31. Oktober 2021

Am Sonntag, 31. Oktober 2021, 17.00 Uhr, lädt der Cäcilienchor zu einem Konzert mit Motetten und Liedern zur Gottesmutter Maria ein. Maria ist die Namensgeberin unserer Pfarrei Maria Frieden in Dübendorf. Im Laufe der Musikgeschichte haben viele Komponisten kleinere und grössere Marienlieder geschrieben.
Unter der Leitung von Stephan Lauffer singt der Chor unter anderem Werke von Antonio Lotti, Johann Baptist Hilber und Jean-Claude Gianadda. Zwischen den Chorwerken sind passende Orgelstücke zu hören, so ein Magnificat von Hieronymus Praetorius und die Fuge BWV 733 über «Meine Seele erhebt den Herren».
Das Konzert findet in unserer Kirche statt; der Eintritt ist frei, der Chor freut sich über eine Kollekte. Zutritt ist nur mit gültigem Covid-Zertifikat möglich.
Mit diesem Konzert möchte der Kirchenchor einen Schritt zur Normalität machen und freut sich, mit dem vielfältigen Programm ein Zeichen für eine lebendige Chor- und Kirchenmusik zu setzen.
Bereitgestellt: 07.10.2021     Besuche: 4 heute, 47 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch