Tiziana Pizzino

Suche nach neuer Pfarreileitung für Fällanden hat begonnen

Kirche Fällanden (Foto: Silvia Friedli)

Mitte Mai haben Kirchenpflege und Seelsorgeteam gemeinsam entschieden, dass für die Nachfolge von Luis Varandas ein Priester und nicht eine Pastoralassistent oder eine Pastoralassistentin gesucht wird.
Der Grund liegt darin, dass ein Seelsorgeraum in unserer Grösse (rund 11‘500 Katholiken) nicht von Abbé Joseph als alleinigem vor Ort tätigen Priester betreut werden kann.

Aktuell werden erste Gespräche geführt. Unser Ziel ist es, im Verlaufe des Sommers die Nachfolge geregelt zu haben und spätestens Ende 2021 die neue Pfarreileitung vor Ort begrüssen zu können.

Die Kirchenpflege
Bereitgestellt: 28.05.2021     Besuche: 194 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch