Claudia Baiardi

Fastenzeit 2021

Brot f&uuml;r alle - Fastenopfer Logo <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Kirchenweb&nbsp;Bilder)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>513</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>

In der Fastenzeit sammeln wir in unserem Seelsorgeraum für das Fastenopfer-Projekt «Energie- und Klimagerechtigkeit". Die Folgen des Klimawandels bedeuten für viele Menschen in den Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas Hunger und Armut.
Zusammen mit Brot für alle kämpft Fastenopfer für mehr Energie- und Klimagerechtigkeit. Unser Projekt setzt sich nicht nur dafür ein, dass Energie nachhaltig produziert wird, sondern auch sozial verträglich. Wir wollen, dass alle Menschen Zugang zu Energie haben, und dass globale Klimagerechtigkeit höher gewichtet wird als Unternehmensgewinne.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung durch eine Spende in unsere Kollekten oder mittels Einzahlungsschein auf der Rückseite des Fastenkalenders, welcher in den Kirchen aufliegt. Bitte vermerken Sie dazu die Projekt-Nummer Energie- und Klimagerechtigkeit 135646.

Wer nicht vor Ort teilnehmen kann, hat auch die Möglichkeit online zu spenden:

» https://fastenopfer.ch/generell-spenden/


Gerne machen wir Sie auch auf den Abendvortrag zum Thema Indonesien von Mathias Waldmeyer von der Mission 21 am Mittwoch, 10. März um 20.00 Uhr via Zoom aufmerksam.

Dem Zoom-Meeting können Sie ab 19.30 Uhr beitreten:

» https://us02web.zoom.us/j/82168972788?pwd=TzB4VzB6MjhINDlZWjUxbWhxR2g1Zz09
Bereitgestellt: 18.02.2021     Besuche: 92 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch