Marlis Holzreuter

Sternsinger

20210105_164415 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Z.&nbsp;Hinnen)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-dfs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>219</div><div class='bid' style='display:none;'>3103</div><div class='usr' style='display:none;'>76</div>

Zum zweiten mal sind die Sternsinger mit der Frohen Botschaft durch Schwerzenbach gezogen und haben die Wohnungen und Häuser jener gesegnet, die das gewünscht haben. Die Freude war auf beiden Seiten gross.
Wir durften Spenden im Gesamtwert von 687.05 Fr. für die Kinderprojekte des kath. Hilfswerkes Missio sammeln. Dieses Jahr werden Kinder in der Ukraine unterstützt, deren Eltern wegen niedrigem Einkommen im Ausland arbeiten müssen, um den Kindern eine bessere Zukunft bieten zu können.
Nach dem Rundgang erwartete uns in der Pfarrei warmer Punsch und ein feiner Znacht, den unser Gemeinedleiter Michael Geiler vorbereitet hatte.
Wir danken den Sternsingern für ihr Engagemet und allen, die wir besuchen durften, für ihre grosszügige Spende und die vielen Süssigkeiten, die die Kinder sehr erfreut haben.
Bereitgestellt: 12.01.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch