Luis Varandas

INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN SITUATION

Maria Frieden<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-dfs.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>98</div><div class='bid' style='display:none;'>2732</div><div class='usr' style='display:none;'>63</div>

Ab dem 28. Mai dürfen wieder Gottesdienste gefeiert werden. Andere kirchliche Veranstaltungen bleiben noch untersagt. Dies entspricht den Vorgaben des Bundesrates und des Bistums.
Aktualisiert am 29.05.2020
Diese Massnahmen dienen der Sicherheit aller, besonders aber die der gefährdeten Personen in unserer Gesellschaft und der Eindämmung der Ausbreitung des Virus. Wir danken allen Menschen die sich in dieser ausserordentlichen Situation für andere Einsetzen. Wir wollen alle in unserem persönlichen Gebet begleiten und durch unser umsichtiges Handeln unterstützen.

Die Kirchen und Kapellen im Seelsorgeraum bleiben für das persönliche Gebet und für Momente der Stille und Besinnung offen.

Auch die Seelsorger und die Pfarreisekretariate bleiben für alle erreichbar.
Melden Sie sich bitte in den Pfarrämter oder bei den Seelsorger falls Sie ein Gespräch wünschen.

» Informationen zu der Gottesdienstordnung im Seelsorgeraum unter Beachtung des Schutzkonzeptes der SBK


angebotZH


Wortmarke_Oekumene
» Unterstützungsangebote der Kirchen im Kanton Zürich





Spiritueller Impuls vom Seelsorgeteam:
Ostersonntag
2. Ostersonntag
3. Ostersonntag
Hl. Katharina von Siena - 29. April
4. Ostersonntag
5. Ostersonntag
6. Ostersonntag
Christi Himmelfahrt
7. Ostersonntag
Pfingsten


Papstpredigt beim Gebet in der Pandemie - Fr 27. März
» Homilie von Papst Franziskus an der Ostervigil
» Brief von Papst Franziskus an alle Gläubigen im Monat Mai 2020
Pfingstnovene_Quadrat


» Pfingstnovene 2020 - gemeinsam in verschiedenen Sprachen

» Vortrag von Pfr. Luis Varandas über Fatima auf Radio Maria - 1. Teil
» Vortrag von Pfr. Luis Varandas über Fatima auf Radio Maria - 2. Teil

Hausgottesdienste mit der Familie
» Vatikan schlägt Haus-Gottesdienste vor
» Vorschläge des liturgischen Instituts für Hausgottesdienste mit Kindern


Informationen von Bund und Bistum:
» Informationen vom Bund
» Informationen vom Bistum Chur vom 26. Mai 2020


» Videobotschaft von Bischof Peter Bürcher an unsere kranken und betagten Mitmenschen
» Videobotschaft von Bischof Peter Bürcher für alle, die einsam sind
» Videobotschaft von Bischof Peter Bürcher an alle Familien


livestream klein

Gottesdienstübertragungen:

» Gottesdienste aus dem Seelsorgeraum im Livestream
Jeweils Sonntags um 10.30 Uhr

Vatican News überträgt täglich die Messe mit Papst Franziskus:
» www.vaticannews.va
» Vatican Media Live

» Gottesdiensten und Gebetszeiten mit der Klostergemeinschaft von Einsiedeln

Das Bistum St. Gallen überträgt die Sonntagsgottesdienste jeden Sonntag live:
» Hier gelangen Sie zum Livestream
Die Gottesdienste von der Kathedrale werden jeden Sonntag um 10.30 Uhr über Tele Ostschweiz übertragen.
Tele Ostschweiz (TVO) ist auch in Dübendorf auf den normalen Senderprogramm zu empfangen.

Auch auf KTV werden täglich Gottesdienste übertragen.
» k-tv.org/

Auf Radio Maria und andere katholischen Radios können jeden Tag Gottesdienste und anderen Gebetsformen mitverfolgt werden.
» www.radiomaria.ch/ oder auf DAB+
» www.radiogloria.ch/



bistumchur portal kathedrale


Gebet für die geistliche Kommunion:
Mein Jesus, mein Heiland, mein Erlöser.
Ich glaube fest, dass Du im Allerheiligsten Altarsakrament gegenwärtig bist.
Ich bete Dich in tiefer Ehrfurcht an.
Ich liebe Dich über alles und meine Seele sehnt sich danach,
Dich in mein Herz aufzunehmen.
Da ich Dich jetzt nicht in der Heiligen Kommunion empfangen kann,
bitte ich Dich, komm geistig in mein Herz.
Komme zu mir mit Deiner heiligmachenden Gnade.
Ich will Dich umarmen und will mich ganz mit Dir vereinen.
O Jesus, lass nicht zu, dass ich mich jemals von Dir entferne. Amen.


Bereitgestellt: 26.05.2020     Besuche: 12 heute, 518 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch